Der Uniglace Entwachser dient der sicheren und einfachen Entfernung von alten sowie auch neuen wachshaltigen Konservierungsstoffen.

Der Entwachser hat ein hervorragendes Wachslösevermögen und ausgezeichnete Kriechfähigkeit bei einfacher Handhabung. Der Entwachser sorgt für beste Ergebnisse bei der Entkonservierung. Gummi- und Kunststoffteile werden nicht angegriffen. Bei der Anwendung in Hallen für gute Durchlüftung sorgen.

Der Wachsentferner dient zur sicheren und einfachen Entfernung von alten Konservierungsstoffen, Wachsen und Silikonen.

Um Substanzen wie z.B. Wachse restlos zu entfernen, ist ein Entwachser notwendig. Entwachser mit einem frischen nassen Schwamm auftragen und kurz einwirken lassen, danach sofort mit Wasser nachspülen. Führen Sie bevor Sie den Entwachser flächig einsetzen immer einen Materialtest auf mindestens 4 Bauteilen (Kotflügel, Motorhaube, Dach, Kunststoffteil) durch und lassen Sie das Material 3-5min wirken. Nachdem der Materialtest negativ war und es zu keinerlei Anquellungen oder Vergrauungen gekommen ist können Sie das Fahrzeug bedenkenlos entwachsen.

Sollte dies nicht der Fall sein empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines von Ihrem Fahrzeughersteller freigegebenen Produktes um das Fahrzeug zu entwachsen. Sollten dennoch Anquellungen am Lack entstehen empfehlen wir das Einbringen von Wärme mittels Trocknungskammer mit 60 Grad über einen Zeitraum von ca. 30-60min.

Bitte achten Sie immer darauf den Wachslöser rasch zu verarbeiten und nicht eintrocknen zu lassen, da sonst die angelösten Wachse wieder eintrocknen könnten.

Nach dem Aufbringen sofort zweimal nachzuspülen - einmal mit 1:20 verdünnten Intensivreiniger und einmal mit klarem Wasser. Am besten verwenden Sie hierfür einen Hochdruckreiniger.

ACHTUNG bei Oberflächen wie etwa Acryl. Bei Anwendung auf Acryl und Kunststoffen zuvor an unauffälliger Stelle Probefläche anlegen, da bei minderwertigen Acrylarten die Gefahr der Anlösung besteht .

ACHTUNG bei Oberflächen wie etwa Acryl.

Bei Anwendung auf Acryl und Kunststoffen zuvor an unauffälliger Stelle Probefläche anlegen, da bei minderwertigen Acrylarten die Gefahr der Anlösung besteht .

Weitere Information, Links & Downloads


Nähere Information finden Sie in unserer Produktbrochüre Produktinfo Uniglace
Download der Verarbeitungsanleitung: Verarbeitungsanleitung Uniglace
Download des Sicherheitsdatenblattes: SIDA Entwachser